Fotografie

The Latest

Verschlingt mal wieder #theweekender ❤ #reiselektüre #fotografie #design #menschen #geschichten
Mai 10, 2013 / 1 Anmerkung

Verschlingt mal wieder #theweekender ❤ #reiselektüre #fotografie #design #menschen #geschichten

Apr. 8, 2012 / 1 Anmerkung

Photography

Lookbook Shooting Number 04 for Nadine Sahm, Fashion Designer of the Design Department in Dusseldorf.

Apr. 6, 2012

Photography

Lookbook Shooting Number 02 for Young-Sil Park, Fashion Designer of the Design Department in Dusseldorf.

Apr. 6, 2012

Photography

Lookbook Shooting Number 01 for Özlem Turan, Fashion Designer of the Design Department in Dusseldorf.

Jan. 23, 2012 / 4 Anmerkungen

Skull Collection

Ruben Merkus shot by Ron Loguer and styled by Jalal de Boer for Fiasco Magazine The Reportage Issue.

Credits:
Photographer: Ron Logher
Fashion Stylist: Jalal de Boer
Model: Ruben Merkus @ Elite Models Amsterdam
Hair and Make-up: Saskia Wagenvoort
Fashion Designers: Anbaja Anbasja Blanken & Aljona Minejeva


Mai 8, 2011

Oh how I love your work, Hedi…

Letzte Woche wurde ich durch Zufall von Fotografin und Bloggerin Stela  Alves auf mein Outfit angesprochen. Die spontan entstandenen  Bilder findet ihr auf ihrem Blog und vielleicht auch demnächst in der  Life&Style.
Vielen Dank Stela :)
Juni 14, 2010

Letzte Woche wurde ich durch Zufall von Fotografin und Bloggerin Stela Alves auf mein Outfit angesprochen. Die spontan entstandenen Bilder findet ihr auf ihrem Blog und vielleicht auch demnächst in der Life&Style.

Vielen Dank Stela :)

Apr. 22, 2010

Heute war ich zwischen zwei Kursen der FH D “mal eben” auf der Art Cologne, der bedeutendsten Kunstmesse Deutschland. Zugegebener Maßen waren meine Erwartungen nicht groß und so wurde ich durch die Vielfalt der ausgestellten Objekte positiv überrascht. Für regelmäßige Besucher der Art Cologne mag es aber enttäuschend sein, dass auch ältere Kunstwerke wieder “aus dem Keller gekramt” wurden und immernoch nach einem Käufer suchen. Man kann sagen, dass auf jeden Fall etwas für jeden Geschmack dabei ist, für jeden Geldbeutel allerdings nicht ;) Wer nicht mal eben ein paar Tausend Euro in sein Lieblingsstück invenstieren kann, findet allerdings in der kreativen “Bücherecke” direkt am Eingang viele preisreduzierte Wälzer zum Thema Kunst, Fotografie, Mode, sowie Literatur. Ich hoffe ich konnte euch einen kleinen Eindruck der Art Cologne vermitteln und vielleicht auch von einem kurzen Besuch überzeugen, es lohnt sich wirklich.

Laura